Von Vanessa Rusert 0
Ex von Mesut Özil vermisst ihre Familie

Mandy Capristo: Süßes Instagram-Bild mit ihrem Papa

Für DSDS-Jurorin Mandy Capristo gibt es nichts Wichtigeres als die Familie. Durch ihren Job ist die hübsche 25-Jährige ständig unterwegs und oftmals weit weg von zuhause. Via Instagram machte die Sängerin nun deutlich, wie sehr sie vor allem ihren Papa vermisst.

Die Musik, Mops Capone, aber vor allem ihre Familie bedeutet Mandy Capristo (24) alles im Leben. Doch bedingt durch ihren Job als Sängerin und DSDS-Jurorin ist die hübsche Brünette, dessen Haare nun noch dunkler sind, oftmals nicht zuhause und hat so nur wenig Zeit, Mama, Papa und Bruder Anthony regelmäßig zu besuchen. 

Mandy vermisst ihren Papa

Mit einem süßen Schnappschuss auf Instagram, der Mandy, Mops Capone und Papa Vittorio zeigt, macht die Sängerin nun mehr als deutlich, wie sehr sie ihren Papa vermisst. Das schwarz-weiße Bild kommentiert die 24-Jährige mit: „Ich kann es kaum erwarten, bei Papa zu sein“. Zuletzt überraschte Mama Carmen Mandy zum Geburtstag in den USA. Es dauert bestimmt nicht mehr lang, bis Mandy auch ihrem geliebten Papa wieder in die Arme fallen kann. Traumhaft: Mandys schönsten Bilder aus ihrer Zeit in Thailand.


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 12

DSDS Quiz Wie hieß das DSDS-Siegerlied 2015?