Von Fabienne Claudinon 0
DSDS-Jurorin mit tiefem Ausschnitt

Mandy Capristo: So sexy sah sie beim Dreamball aus

Mandy Caprisot, Dreamball, neue haarfarbe

Mandy Capristo beim Dreamball

(© eventfoto54 / imago)

Am 10. September fand zum 10. Mal fand der Dreamball der Hilfsorganisation „DKMS Life“ statt. Viele Promis ließen sich nicht zweimal bitten und kamen zu dem Ball für den guten Zweck. Auch Mandy Capristo gehörte zu den geladenen Gästen und präsentierte ihren neuen Look. Sie trägt ihre Haare deutlich kürzer und dunkler.

Mandy Capristo (25) ist bekannt für ihre sexy Ausstrahlung. Auch auf dem Dreamball in Berlin zeigte sie wieder, was sie zu bieten hat. In einem bodenlangen schwarzen Kleid setzte die hübsche Sängerin gekonnt ihre heißen Kurven in Szene. Auch tiefe Einblicke in ihr Dekolleté ließ sie gewähren. Auffällig war aber vor allem ihr neuer Haar-Look. Ihre Mähne trägt Mandy jetzt deutlich kürzer und dunkler als noch vor einigen Tagen.

Gegenüber „Bild“ erklärt sie: „Das ist meine Naturhaarfarbe.“ Auf die Frage, ob der neue Look mit einer privaten Veränderung zusammenhängt, antwortet die Ex-Monrose-Sängerin: „Ich habe mich noch nie so wohl und zufrieden in meiner Haut gefühlt wie jetzt. Ich habe die Zügel in meinem Leben jetzt in der Hand.“ Ob das Ganze mit einem neuen Mann zusammenhängt, wollte die hübsche Halbitalienerin nicht verraten. Wie Mandy kürzlich auf ihrem Facebook-Account ankündigte, wird sie zurückkommen: Ob sie damit ihre Rückkehr als Jurorin bei DSDS meint, ist allerdings noch nicht bekannt. Aber sicherlich würde sie uns dort wieder das ein oder andere sexy Outfit präsentieren.

 
Quiz icon
Frage 1 von 12

DSDS Quiz Wie hieß das DSDS-Siegerlied 2015?