Von Steffen Trunk 0
Sie spricht nicht gern über Privates

Mandy Capristo gibt erstes Interview nach Liebes-Comeback mit Mesut Özil

Mandy Capristo und Mesut Özil feiern auf der Bambi-Verleihung ihr Liebes-Comeback Selfie

Mandy Capristo und Mesut Özil feiern auf der Bambi-Verleihung ihr Liebes-Comeback

(© mandygracecapristo / Instagram)

Ein Jahr lang waren Mandy Capristo und Mesut Özil getrennt. Vor zwei Wochen zeigten sich das Paar dann gemeinsam bei der Bambi-Verleihung und verkündete ihr fulminantes Liebes-Comeback. Jetzt hat Mandy im Interview verraten, wie glücklich sie ist – und das sieht man der Ex-Monrose-Sängerin auch an.

Mandy Capristo (25) strahlt über beide Ohren – ihr ist das Glück einfach anzusehen! Gegenüber RTL gibt die Ex-DSDS-Jurorin ihr erstes Interview nach dem sensationellen Liebes-Comeback mit Fußballer Mesut Özil (27). Über ihr Privatleben möchte Mandy allerdings nicht ausschweifend sprechen, dennoch verrät die Sängerin, dass sie derzeit überglücklich ist.

Seit dem überraschenden Turtel-Auftritt beim Bambi und dem Liebes-Selfie sind Mandy Capristo und Mesut Özil DAS Thema der Klatschspalten. Jeder möchte jetzt natürlich Details über die beiden erfahren und auch wissen, ob sie schon wieder zusammen in London wohnen.

Mandy verrät allerdings nur, dass sie die meiste Zeit im Flieger lebe und viel unterwegs sei. Denn auch sie soll in London ihr neues Album aufgenommen haben und dort arbeiten. Noch gibt sich die Sängerin schweigsam und plaudert nicht offen über ihre Beziehung zu dem Kicker, doch lange wird sie ihr absolutes Glück nicht länger für sich behalten können. Wir freuen uns schon auf private Schnappschüsse und baldige öffentliche Auftritte von Özisto.

 
Quiz icon
Frage 1 von 7

Mandy Capristo Quiz Wer war neben Mandy noch bei Monrose dabei?