Von Kathy Yaruchyk 0
Nach Amy MacDonald

"Malcolm mittendrin"-Star Frankie Muniz erleidet Schlaganfall mit 26

Am Wochenende erlitten gleich zwei junge Promis einen Schlagnafall: Sängerin Amy MacDonald sowie "Malcolm mittendrin"- Schauspieler und Rennfahrer Frankie Muniz. Den beiden geht es mittlerweile besser, doch sie müssen sich in den nächsten Wochen schonen.


Am Dienstag erreichten uns gleich zwei Schockmeldungen: Zwei Promis erleiden mit gerade mal Mitte zwanzig einen Schlaganfall am vergangenen Wochenende.

Die schottische Sängerin Amy McDonald (25) war gerade für ein Konzert in Zürich, als sie in ihrem Hotelzimmer einen Schlaganfall erlitt. Im Krankenhaus bekam sie dann die Schreckdiagnose und muss jetzt eine Zeit lang pausieren.

Nun die nächste traurige Meldung: Auch "Malcolm mittendrin"-Hauptdarsteller Frankie Muniz erlitt am Wochenende mit gerade einmal 26 Jahren einen Schlaganfall. "Ich war letzten Freitag im Krankenhaus. Ich hatte einen leichten Schlaganfall, was wirklich kein Spaß war. Muss mich so langsam besser um meinen Körper kümmern. Ich werde alt", twitterte der Schauspieler und Rennfahrer.

Seine Verlobte Elycia Marie war die ganze Zeit an seiner Seite. Im Oktober vergangenen Jahres gab Frankie die Verlobung mit seiner Liebsten bekannt. Wir hoffen, dass der 26-Jährige nun wirklich kürzertritt und auf seinen Körper achtet und wünschen ihm eine gute Besserung.


Teilen:
Geh auf die Seite von: