Von Lisa Winder 0
Sieben Jahre

"Malcolm mittendrin"-Star Chris Masterson: Mit diesem Serien-Star war er zusammen

"Malcolm mittendrin" gehört zu den wohl erfolgreichsten Serien der letzten Jahre. Chris Masterson spielte bei "Malcolm mittendrin" sechs Jahre lang den ältesten Sohn Francis. Doch wusstet ihr, mit welchem Serien-Star in dieser Zeit zusammen war?

Chris Masterson Malcolm mittendrin

Chris Masterson mit cooler Nerd-Brille im September 2013

(© Getty Images)
Laura Prepon und Chris Masterson

Sieben Jahre waren die beiden ein Paar

(© Getty Images)

Chris Masterson (32) kennen wir alle aus "Malcolm mittendrin". Als großer Bruder von Malcolm, Reese und Dewey trieb er in der Serie sein Unwesen.

Chris Masterson spielte Francis

Doch was viele nicht wussten: Chris Masterson war über sieben Jahre lang mit "Die wilden Siebziger"-Star Laura Prepon (32) liiert. Laura spielte acht Jahre lang die Rolle der "Donna Pinciotti" in "Die wilden Siebziger". 

Die Beziehung ging in die Brüche

Von 2000 bis 2007 waren die beiden ein Paar. Kennengelernt haben sie sich angeblich über Chris' Halbbruder Danny Masterson, welcher Steven in "Die wilden Siebziger" darstellte. Chris und Laura galten als bodenständiges Hollywood-Traumpaar. Doch im Oktober 2007 scheiterte auch ihre Beziehung. 

Vor wenigen Wochen wurde Laura Prepon eine Beziehung mit Tom Cruise angedichtet. Chris Masterson ist angeblich Single und widmet sich vor allem der Musik. 

Klickt euch durch unsere Bildergalerie und seht weitere "Stars, die mal zusammen waren".


Teilen:
Geh auf die Seite von: