Von Kathy Yaruchyk 0
Krasse Veränderung

Make-up-Video: So sieht Zombie Boy ohne Tattoos aus

Dieses Video von L’Oréal ist verblüffend. Es zeigt, wie man mittels Make-up völlig neue Menschen erschaffen kann. Die Deckkraft des Kosmetikprodukts sollte am mit Tattoos übersäten Körper von Zombie Boy demonstriert werden. Am Ende ist das Model kaum wiederzuerkennen.

Rick Genest ist als "Zombie Boy" bekannt

Rick Genest ist als "Zombie Boy" bekannt

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Der mit Tattoos übersäte Zombie Boy macht mit einem neuen Video von sich reden. Diesmal allerdings nicht wegen seines Körperschmucks, sondern wegen dessen plötzlichem Verschwinden.

Zombie Boy ohne Tattoos

Im Video von L’Oréal ist der 28-Jährige kaum wiederzuerkennen. Er sitzt mit nacktem Oberkörper vor der Kamera. Das verblüffende daran: Es ist kein einziges Tattoo zu sehen. Erst als Zombie Boy mit einem Tuch über seinen Körper reibt, kommen die Motive nach und zum Vorschein. Die Arbeit zahlreicher Make-up-Artists brachte diese verblüffende Wandlung zu Stande.

Zombie Boy & Gina-Lisa arbeiten zusammen

Demnächst wird das Model an der Seite von Gina-Lisa Lohfink zu sehen sein. Auf Facebook postete das Glamour-Model ein Plakat von einer „The Beauty and the Beast“-Tour, die im September startet. Im Rahmen der Tour kann man die Stars gemeinsam buchen, wobei Zombie Boy als DJ und Gina-Lisa mit ihren Reizen die Gäste unterhält. Eines haben die Stars gemeinsam: Dem Körperkult sind beide verfallen, nur auf unterschiedliche Weise.

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: