Von Andrea Hornsteiner 0
In Disneyland

Märchenhochzeit: Mariah Carey hat erneut geheiratet

Mit 43 Jahren hat die Sängerin ihrem Liebsten erneut das Ja-Wort gegeben. Wie heute bekannt wurde, haben Mariah Carey und Nick Cannon ihr Eheversprechen erneuert. Ganz nach dem Geschmack der Braut wurde im großen "Aschenputtel"-Schloss in Disneyland geheiratet.


Tatsächlich hat sich Mariah Carey noch einmal getraut. Um ihre noch immer andauernde Liebe zu beweisen, haben die Sängerin und ihr Liebster Nick Cannon ihr Eheversprechen erneuert. Am vergangenen Dienstag feierte das Paar ihren fünften Hochzeitstag. Dies nahmen sie zum Anlass um noch einmal "Ja" zu sagen.

Und selbstverständlich war es eine einzige Märchenhochzeit! Ganz nach dem Geschmack von der 43-Jährigen feierten sie ihre erneute Heirat im ganz großen Stil. So war die Location das große und berühmte "Aschenputtel"-Schloss in Disneyland. Dort fuhren die Sängerin und ihr elf Jahre jüngerer Ehemmann mit einer Kutsche vor. Insgesamt sollen über 250 Freunde mit dem Paar gefeiert haben.

Das Motto der Hochzeit lautete ganz romantisch: "Glaubt ihr an Märchen?". Und dies passte natürlich unglaublich gut zu dem Traum in weiß. Denn nicht nur die Kulisse war wie aus einem Märchen entsprungen, auch die Braut selbst glich einer Disney-Prinzessin.

Mariah Carey überraschte alle mit einem langen weißen Tüllrock und einem funkelndem Diadem im Haar. Selbstverständlich ließ sie ihren zweiten großen Tag auf ihrem Twitter-Account nicht undokumentiert. Von den Hochzeitsvorbereitungen bis zur Fahrt ins Märchenschloss - als dies erfuhren ihre Fans aus erster Hand im Internet.

Und zwei durften bei dieser Märchenhochzeit natürlich auch nicht fehlen: Ihre beiden Zwillinge Monroe und Morrocan, die an diesem Tag auch noch ihren zweiten Geburtstag feierten.

Nach der feierlichen Zeremonie folgte ein großes Feuerwerk. Einfach märchenhaft...


Teilen:
Geh auf die Seite von: