Von Lisa Winder 0
Billboard Music Awards

Madonna vs. Jennifer Lopez: Duell des schlechten Geschmackes

Vergangenen Sonntag wurde in Las Vegas einer der wichtigsten US-Musikpreise verliehen. Natürlich durften beim "Billboad Music Award" Madonna und Jennifer Lopez nicht fehlen. Die beiden Diven präsentierten sich in unglaublich knappen Outfits.


Am Sonntagabend wurden in Las Vegas die "Billboard Music Awards" verliehen. Natürlich durften dabei Pop-Ikone Madonna und R'n'B-Star Jennifer Lopez nicht fehlen. Der Auftritt der beiden Damen war auf jeden Fall gut in Szene gesetzt.

Madonna (54) erschien auf dem roten Teppich in einem extrem knappen Straps-Outfit. Ob dieser Look noch etwas mit "sexy" zu tun hat, sei dahin gestellt. Jennifer Lopez (43) erschien als roter Engel und performte ihren neuen Song "Live It Up". Sie tänzelte in einem hautengen roten Body und roten Lackstiefeln über die Bühne.

Beide Damen haben perfekt durchtrainierte Körper. Es stellt sich aber trotzdem die Frage, warum man sich nur in Strapsen à la Rihanna und in einem knallengen Body präsentieren muss.

Die Sängerinnen haben eine unglaubliche erfolgreiche Karriere hingelegt und haben solch nach Aufmerksam schreiende Outfits eigentlich gar nicht nötig.


Teilen:
Geh auf die Seite von: