Von Steffen Trunk 0
Flop des Tages!

Madonna stellt Alkohol-Foto ihres 13-jährigen Sohnes ins Netz

Muss das sein? Mit einer hochprozentigen Flasche Schnaps in der Hand hat Madonna nun ihren eigenen Sohn fotografiert und diesen Schnappschuss auf Instagram hochgeladen. Besonders brisant: Ihr Sohn Rocco ist erst 13 Jahre alt. Was hat sich die "Queen of Pop" dabei nur gedacht?


Klick dich hier in die Bildergalerie >

Ein riesiger Shitstorm bahnt sich derzeit gegen Popstar Madonna (55) an. Diese hat auf ihrem Instagram-Account ein Partyfoto ihres 13-jährigen Sohnes Rocco hochgeladen. Darauf hält er eine Schnapsflasche in seinen Händen und posiert damit stolz (Mitte). Schon öfter waren Mutter und Sohn gemeinsam feiern.

Madonna stellt das Foto selbst ins Netz

Was ein Flop! Madonna beweist wenig Feingefühl und Verantwortung gegenüber ihren Fans und ihrem eigenen Kind. Mit den Worten "Die Party hat gerade erst begonnen. Los geht's! 2014!" kommentiert die "Queen of Pop" das derzeit meistdiskutierte Foto auf Instagram.

Die Internetgemeinde ist schockiert

Ihre Fans sind zurecht entrüstet und lösen eine regelrechte Welle an Kritik aus. "WTF????? Dein Sohn ist 13 Jahre alt!!! Party und Trinken!!! Das ist so falsch!!!", kommentiert ein User das Foto. Hat Madonna etwa nicht an die Konsequenzen gedacht oder fehlt ihr selbst der nötige Halt? Sie ist derzeit nämlich wieder Single.

War es nur ein schlechter Scherz?

Auch wenn es nicht feststeht, ob Rocco tatsächlich auch Alkohol getrunken hat, so bleibt dennoch die Frage, ob ein 13-Jähriger mit einer Flasche Hochprozentigem posieren muss und ob man dies als Weltstar ins Netz stellen sollte. Aber vielleicht war dieses Foto auch nur ein misslungener Scherz! Hoffen wir es...


Teilen:
Geh auf die Seite von: