Von Stephanie Neuberger 0
Läuten die Hochzeitsglocken?

Madonna: Plant sie eine Hochzeit?

Madonna ist seit ein paar Monaten in einen 29 Jahre jüngeren Mann verliebt. Nun kursieren Gerüchte, dass die Popdiva angeblich Nägel mit Köpfen machen und ihren Lover ehelichen möchte.


Es wäre die dritte Ehe für Madonna, wenn sie ihrem jungen Freund Brahim Zaibat das Ja-Wort geben würde. Bisher wurde die Beziehung der Sängerin mit dem 24-jährigen von der Presse nicht sehr ernst genommen. Obwohl der Beau in Interviews beteuerte, dass er seine berühmte Freundin sehr liebe, wurde die Verbindung belächelt. Doch allem Anschein nach völlig zu unrecht. Denn erst im Sommer tauchten Bilder auf, auf denen Madonna und ihr Freund sehr verliebt am Strand schmusten und sich von den Fotografen nicht stören ließen. Jetzt soll angeblich der nächste Schritt in der Beziehung folgen. Die 53-jährige möchte Brahim laut Medienberichten heiraten.

Zaibat soll nicht nur das Herz der Queen of Pop erobert haben, sondern auch eine sehr gute Beziehung zu ihren vier Kindern haben. Lourdes (14), Rocco (11), David (6) und Mercy (5) sollen den Freund von ihrer Mutter sehr mögen. Wie Showbizspy berichtet, erklärte Madonna erst unlängst das sie eine sehr romantische Person sei und an die Liebe glaube.

"Ich bin romantisch veranlagt und solange du bereit bist, immer wieder Kompromisse einzugehen – solange kannst du eine erfolgreiche Romanze, Ehe, Affäre oder wie auch immer du es nennen magst, führen.“ Dennoch weiß auch die Sängerin, wie schwer es ist, eine gute Beziehung zu führen. Immerhin ist die 53-jährige bereits zweimal geschieden. Erst kürzlich lobte die Sängerin ihre Ex-Ehemänner, da sie viel von ihnen gelernt habe. Aber auch nach den gescheiterten Partnerschaften glaubt die Popdiva fest an die große Liebe. "Es ist sehr schwer, die wahre Liebe zu finden, aber es ist möglich.“

Vielleicht hat Madonna die große Liebe in dem 24-jährigen Brahim Zaibat gefunden. Bestätigt sind die Berichte von einer geplanten Hochzeit des Paares nicht.


Teilen:
Geh auf die Seite von: