Von Lena Gulder 2
Vom Kind zur jungen Frau

Madison De La Garza: So erwachsen ist "Desperate Housewives“-Juanita Solis geworden

Ihr könnt euch bestimmt noch alle an Madinson De La Garza alias "Juanita Solis" erinnern? Sie spielte bei "Desperate Housewives“ die Tochter von Gaby Solis alias Eva Longoria. Seit dem Serienende 2012 ist Madison ganz schön erwachsen geworden.

Desperate Housewives Madison de la Garza

Süß! Madison mit 10 Jahren

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Madison De La Garza startete ihre Karriere schon in sehr jungen Jahren. Im Alter von sieben war sie das erste Mal bei "Desperate Housewives“ zu sehen. Sie verkörperte dort bis 2012 "Juanita Solis", die Tochter von "Gaby" und "Carlos Solis". Mit ihrer oftmals unbeholfenen Art spielte sich die heute 12-Jährige in die Herzen der Zuschauer und war aus dem Seriencast nicht mehr wegzudenken.

Madison De La Garza ist kaum wiederzuerkennen

In der Zeit nach "Desperate Housewives“ wurde es still um die Nachwuchsschauspielerin. Doch auf Twitter und Instagram ist Madison De La Garza sehr aktiv und versorgt dort ihre Fans mit Neuigkeiten aus ihrem Leben. Auf den Bildern ist der Teenager kaum wiederzuerkennen. Die Schauspielerin ist im letzten Jahr zu einer hübschen Frau herangewachsen. Die junge Schauspielerin zeigt auch wahre Modelqualitäten.

 

Es könnte eine Fortsetzung von "Desperate Housewives“ geben

Vielleicht sehen wir die Halbschwester von Demi Lovato auch bald wieder in ihrer Paraderolle der "Juanita Solis". Es wird gemunkelt, dass eine Fortsetzung von "Desperate Housewives“ in Planung ist. Wir würden uns freuen!

 

Na, hättet ihr Madison De La Garza wiedererkannt? Schreibt uns eure Meinung als Kommentar unter den Artikel!

Könnt ihr euch noch an Julie Mayer erinnern? Hier erfahrt ihr, was die Schauspielerin nach "Desperate Housewives“ gemacht hat!


Teilen:
Geh auf die Seite von: