Von Lorena Bollmann 0
Disney-Serie „Die Garde der Löwen"

Lukas Podolski feiert Debüt als Synchronsprecher

Lukas Podolski hat einen neuen Job! In der neue Disney-Serie „Die Garde der Löwen" leiht der Fußballer einem Stachelschwein seine Stimme. Es ist der erste Synchronsprecher-Job für den Fußballer.

Lukas Podolski (31) feiert sein Debüt als Synchronsprecher. Für die Disney-Channel-Animationsserie „Die Garde der Löwen" leiht der ehemalige Nationalspieler einem frechen Stachelschwein, das in einer Episode als Kopfball für Honigdachs „Banga" herhalten muss, seine Stimme. Die Animationsserie beruht auf dem Disney-Klassiker „König der Löwen" (1994). „Das ist Kopfball mal anders. Hat Spaß gemacht! Der ,König der Löwen" ist mir von früher und jetzt als Familienvater natürlich bekannt. Die Fortsetzung der Serie finde ich eine tolle Idee und freue mich, dass ich ,Die Garde der Löwen" dank meiner ersten Synchronrolle auch mal von der anderen Seite kennengelernt habe", so Lukas Podolski im Interview mit Disney-Channel.

„Die Garde der Löwen" startet am 24. September und kommt immer samstags und sonntags um 8.55 Uhr auf Disney Channel.