Von Katharina Sammer 0
Mit 104 Jahren

Luise Rainer: Die deutsche Hollywoodlegende ist tot

Filmlegende Luise Rainer ist tot. Die Schauspielerin zählte in den 30er Jahren zu den erfolgreichsten deutschen Stars in Hollywood und wurde als erste Schauspielerin zwei Jahre hintereinander mit dem Oscar ausgezeichnet. Am Dienstag verstarb sie im Alter von 104 Jahren an einer Lungenentzündung.

Hollywoodlegende Luise Rainer ist tot.

Luise Rainer

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Schauspielerin Luise Rainer war in den 30er Jahren einer der erfolgreichsten deutschen Stars in Hollywood. Am Dienstag verstarb die Filmlegende im Alter von 104 Jahren an einer Lungenentzündung in ihrem Haus in London.

Sie gewann zwei Oscars

Rainer begann ihre Karriere als Theaterschauspielerin in Berlin. Als sich die Arbeitsbedingungen für Juden in Deutschland verschlechterten, wanderte die Schauspielerin 1935 in die USA aus. Dort konnte sie gleich zu Beginn große Erfolge feiern: Sie war die erste Schauspielerin, die zwei Jahre hintereinander mit dem Oscar als beste Hauptdarstellerin ausgezeichnet wurde.

Abschied von Hollywood

1936 erhielt sie den begehrten Preis für ihre Rolle in „Der große Zigfield“, ein Jahr später für „Die gute Erde“. Wenige Jahre später zog sich Luise Rainer aber aus Hollywood zurück und zog nach London. Bis zu seinem Tod im Jahr 1989 war die Schauspielerin mit dem Verleger Robert Knittel verheiratet, mit dem sie eine gemeinsame Tochter namens Francesca hat.

Bildergalerie: Diese Stars sind 2014 verstorben. 

Noch mehr aktuelle Promi-News? Dann melde dich für den kostenlosen Promipool-Newsletter an.


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?