Von Kati Pierson 0
Kreischalarm

Luca Hänni: DSDS-Sieger beim Schlagerfestival auf dem Flumserberg

Der Veranstalter wirbt mit den Worten "Der Berg bebt wieder" und das in diesem Jahr zum 12. Mal. Aber nicht nur Beben dürfte der Berg angesichts des Stargastes Luca Hänni an diesem Abend. Vielmehr dürfte der Teenieschwarm für Kreischalarm sorgen.


DSDS-Gewinner 2012 ist der Schweizer Luca Hänni. Genau dieser will am 31. Juli jetzt auf dem Schlager Open Air auf dem Flumserberg sein Album "My Name is Luca" präsentieren. Mit "Deutschland sucht den Superstar" und unter den Augen von Dieter Bohlen sang sich der 17-Jährige in die Herzen der Zuschauer und dort speziell der Teenager.

Der Veranstalter wirbt für das Event mit den Worten "Der Berg bebt wieder". Dieses Jahr dürfte aber das Beben vom Kreischen der Teenager überlagert werden. Der braunhaarige Teenieschwarm sorgte bereits im Fernsehgarten für Kreischattacken und einen selten junges Live-Publikum.

Der Berner dürfte zudem von allen Stars des Events die kürzeste Anreise habe. Alle anderen Stars des Abends stammen nämlich aus Deutschland und Österreich. Dazu gehören unter anderem Andreas Martin, Uwe Busse, Michael Fischer, Nik P., Simone, Norman Langen, Anna-Maria Zimmermann, Christoff und Marc Pircher.

Der Newcomer und Chartstürmer dürfte außerdem der jüngste Act des Abends sein. Wer also am 31. Juli von 15:35 Uhr bis 01.00 Uhr noch ein freies Plätzchen im Terminkalender findet, der sollte sich schnell auf der Website des Schlager Open Air auf dem Flumserberg noch Karten bestellen, denn alle Künstler treten nicht nur auf, sondern schreiben auch Autogramme. Also eine Chance dem DSDS-Gewinner ganz nah zu kommen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: