Von Lena Gertzen 0
Kontaktsperre zur WM

Löw gegen Klinsmann: Heute Abend sind sie keine Freunde

Bei dem heutigen Spiel zwischen Deutschland und der USA wird es unweigerlich zum ultimativen Showdown kommen. Klinsmann gegen Löw - ein Wiedersehen zweier Freunde. Starke Emotionen auf dem Fußballplatz sind bei dieser Kombination vorprogrammiert.

Jürgen Klinsmann und Joachim Löw

Jürgen Klinsmann und Joachim Löw im Jahr 2007

(© Getty Images)

Sie kennen sich bereits seit zwei Jahrzehnten und haben unzählige Jahre zusammengearbeitet. Joachim Löw (54), von Fans auch liebevoll "Jogi" genannt, war lange Zeit Assistent des damaligen Bundestrainer Jürgen Klinsmann (49). Heute Abend treffen die Mannschaften der beiden Trainer in Brasilien aufeinander.

Jahrelange Freundschaft

Zwanzig Jahre später hat sich einiges verändert: Klinsmann ist nun Trainer bei den "Stars and Stripes" und auch Jogi hat sich zum deutschen Bundestrainer hochgearbeitet. Das Treffen in Brasilien geht Jürgen Klinsmann eher entspannt an. Auf die Frage, ob er momentan mit Joachim Löw in Kontakt stehe, stellt er gegenüber der "Fifa" unmissverständlich klar: "Er macht seinen Job, wir sind gute Freunde, und ich mache meinen Job. Jetzt ist nicht die Zeit für Telefonate unter Freunden. Jetzt ist Business Time!"

Funkstille während der WM

Keine Ablenkungen und volle Konzentration - so lautet wohl Klinsis und Jogis WM-Motto! Jetzt bleibt nur noch abzuwarten, welche Mannschaft sich heute Abend den Sieg erkämpft - möge das bessere Team gewinnen!

Total im Fußball-Fieber? Dann klick dich durch unsere Bildergalerie der schönsten Spielerfrauen Deutschlands!

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: