Von Steffen Trunk 0
Verwandlung zur Fashionista

Liz Kaeber: Die „Bachelor"-Siegerin hat sich stark verändert

Sie war die strahlende Gewinnerin in der diesjährigen Staffel von „Der Bachelor“, doch für eine langfristige Beziehung mit Oliver Sanne hat es nicht gereicht. Dass Liz Kaeber auch ohne den „Bachelor“ glücklich ist, beweisen aktuelle Fotos. Dabei fällt auf: Die hübsche Blondine hat sich seit ihrer Zeit beim „Bachelor“ ganz schön verändert…

Liz Kaeber (22) verdrehte Oliver Sanne mächtig den Kopf, doch unmittelbar nach dem Finale von „Der Bachelor“ folgte die Trennung bei den beiden. Liz ist seitdem offiziell Single und genießt ihre Freiheit in vollen Zügen. Auffallend ist, dass Liz ihr Aussehen in letzter Zeit stark veränderte und zu ihrem eigenen Stil fand. Statt Neonfarben setzt sie jetzt auf raffinierte Tops und sexy Kleider.

Frisur-Veränderung bei Liz

Und auch ihre Frisur hat sich im Laufe der Monate mehrmals verändert: Waren Liz' Haare zu „Bachelor“-Zeiten noch platinblond und lang, so begeistert sie jetzt mit dunklen Locken und ein paar Zentimeter weniger auf dem Kopf.

Gemeinsam mit der „Bachelor“-Gewinnerin von 2014, Katja Kühne, machte Liz im vergangenen Monat die Tanzfläche unsicher - die süße 22-Jährige genießt die momentane Aufmerksamkeit und den Medienrummel nach ihrer Zeit in der RTL-Kuppelshow sichtlich. Eigentlich sollte sich bei Liz' tollem Aussehen und ihrer sympathischen Ausstrahlung ein passender Traummann nicht allzu lange bitten lassen...

Quiz icon
Frage 1 von 19

"Der Bachelor" Quiz Was wurde Sarah Nowak nach dem "Bachelor"?