Von Lisa Winder 0
Ludwigshafener-"Tatort"

Lisa Bitter: Sieben Fakten über die "Tatort"-Darstellerin

Frischer Wind beim Ludwigshafener-"Tatort"! Schauspielerin Lisa Bitter wird am Sonntagabend das erste Mal in der Rolle der Profilerin "Johanna Stern" zu sehen sein. Wir haben sieben Fakten über Lisa Bitter gesammelt:

Tatort Ludwigshafen mit Lisa Bitter

Lisa Bitter kommt als Profilerin Johanna Stern neu zum Ludwigshafener „Tatort“-Team

(© Starmedia / imago)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Lisa Bitter (30) ist das neue Gesicht beim Ludwigshafener-"Tatort". Wir haben sieben interessante Fakten über die Schauspielerin für euch gesammelt. 

1. Lisa Bitter wurde 1984 in Erlangen geboren. Aufgewachsen ist die Schauspielerin in Herzogenaurach (Bayern). 

2. Die 30-Jährige studierte für kurze Zeit Biologie in Düsseldorf, denn sie wollte Mikrobiologin werden. 

3. Von 2005 bis 2009 studierte sie an der Hochschule für Musik und Theater in Leipzig und machte dort ihren Abschluss als staatlich geprüfte Schauspielerin.

4. Ihre erste Rolle hat Lisa Bitter in dem Kurzfilm "Mein letzter Tag, vielleicht", im Jahr 2007. 

5.  Ihre "Tatort"-Karriere begann Bitter vor drei Jahren im Leipziger-"Tatort", sie spielte eine Leiche. 

6. Von 2008 bis 2013 war Lisa Bitter festes Ensemblemitglied am Stuttgarter Staatstheater. 

7. Die hübsche Schauspielerin ist auch noch sportlich: Akrobatik, Ballett, Fechten und Leichtathletik zählt sie zu ihren sportlichen Fähigkeiten. 

Lisa Bitter hat bereits drei weitere "Tatort"-Folgen abgedreht, wir werden sicher noch viel von der talentierten Schauspielerin hören. 


Teilen:
Geh auf die Seite von: