Von Mark Read 0
Lionel Messi und Sohn Thiago

Lionel Messi zeigt stolz seinen kleinen Sohn Thiago

Lionel Messi ist der wohl beste Fußballer der Welt, doch sein Privatleben schützt er vor der Öffentlichkeit ab. Nun hat der scheue Superstar vom FC Barcelona aber ein Bild von seinem kleinen Sohn gepostet, der vor einem halben Jahr zur Welt kam.


Nein, Lionel Messi ist normalerweise kein Star für die Klatschblätter. Der argentinische Ballkünstler vom FC Barcelona zaubert lieber auf dem Feld, wo er unbestritten schon jetzt zu den größten Fußballern aller Zeiten gehört. Viermal in Folge wurde Messi zuletzt zum "Weltfußballer des Jahres" gewählt, er ist mit 25 Jahren auf dem Weg, alle Rekorde zu brechen.

Von seinem Privatleben dringt nur wenig an die Öffentlichkeit. Dass er mit seiner Partnerin Antonella Rocuzzo glücklich ist, wusste man. Dass sie am 2. November des letzten Jahres Eltern des kleinen Thiago wurden, war eine der wenigen Schlagzeilen, die es aus seinem Privatleben an die Öffentlichkeit schafften.

Nun hat Messi höchstpersönlich seine Fans aber höchstpersönlich mit News versorgt. Auf seiner Facebook-Seite postete "Der Floh" für seine 44 Millionen Fans ein Bild von sich, Antonella und dem kleinen Thiago. Der putzige Sohnemann lächelt frech in die Kamera und die strahlenden Eltern können ihr Glück kaum verbergen. Unter dem Foto schreibt Messi: "Ein Nachmittagsspaziergang mit Thiago".

Man sieht: Auch privat läuft für Lionel Messi alles bestens. Da kann man nur gratulieren.


Teilen:
Geh auf die Seite von: