Von Kathy Yaruchyk 0
Ganz schön spitz

Lindsay Lohan: Hat sie sich ihre Nase operieren lassen?

Die neuesten Meldungen über Skandal-Nudel Lindsay Lohan sind, wie nicht anders zu erwarten, wieder negativer Natur. Beim Besuch einer Talkshow zeigt sich die junge Schauspielerin mit einer ziemlich spitzen Nase und vollen Wangenknochen. Hat sich Lindsay etwa schon wieder unters Messer gelegt?


Dienstagabend war Lindsay Lohan (26) in der Talkshow von Jay Leno eingeladen um ihren neuen Film "Liz & Dick" zu promoten. Der einstige Teenie-Star hat sich in den letzten Jahren stark verändert: Aus dem einst süßen und braven Mädchen mit den Sommersprossen wurde im Laufe der Jahre ein richtiger Rebell. Lindsay kam schon einige Male mit dem Gesetz in Konflikt, hatte zahlreiche Alkohol-, und Drogen-Skandale.

Doch auch optisch hat sich die Schauspielerin zu einem Vamp verwandelt, hat mit 26 Jahren bereits einiges an sich operieren lassen. Beim Besuch des Talkmasters am Dienstag fällt auf, dass Lindsays Nasen- sowie Wangenpartie verändert sind.

Die Nase ist um einiges schmaler und die Nasenspitze zeigt viel höher als zuvor. Außerdem ist die Wangenpartie um einiges markanter und voller. War Lindsay etwa schon wieder beim Schönheits-Doc?

Nur ihr selbst scheint es wohl nicht aufzufallen, dass sie immer künstlicher ausschaut.


Teilen:
Geh auf die Seite von: