Von Mark Read 0

Lindsay Lohan: endlich wieder in Freiheit


Endlich ist sie wieder in Freiheit!

Schauspielerin und Sängerin Lindsay Lohan hat die berühmte Betty- Ford Klinik verlassen. Der Entzug scheint wohl beendet zu sein.

Jetzt wohnt sie wieder in einem Traumhaus, und ihre Ex- Freundin Samantha Ronson soll ihre unmittelbare Nachbarin sein. Ob sich Samantha nun darüber freut, ist noch nicht an die Öffentlichkeit gelangt…?

Hollywood hat Lindsay Lohan zurück, und die 24- Jährige sieht besser denn je aus. Der Entzugs- Aufenthalt scheint ihr gut getan zu haben.

Warum sich Lindsay nun ein neues Luxus Domizil direkt neben ihre Exfreundin gesucht hat, weiß man nicht- ebenso wenig, ob ihr Samantha Ronson Hilfe und Unterstützung im „neuen“ Leben angeboten hat.

Ein hoffentlich neues alkohol- und drogenfreies Leben kann nun für tief abgestürzte Schauspielerin beginnen. Lindsay ist erstmal frei!

 

In der vorangegangenen Zeit hatte Lindsay ausschließlich nur noch mit Exzessen Schlagzeilen gemacht. Alkohol und Drogen brachten sie in größte Schwierigkeiten, und sie scherte sich leider gar nicht darum, dass sie dabei unter Beobachtung der strengen Öffentlichkeit stand.

Lindsay Lohan ließ sich treiben, landete schließlich wegen mehrfacher Nichterfüllung ihrer Bewährungsauflagen im Knast. Dort musste das „arme“ Mädchen zwar nicht lange verweilen, aber der unvermeidliche Freiheitsentzug wirkte Wunder.

Als alles nichts mehr half und Lindsay allein nicht von ihrer Sucht wegkam, da begab sie sich sogar freiwillig zum Entzug in die Betty-Ford-Klinik.

Einsicht ist der beste Weg zur Besserung!

Jetzt sieht Lindsay Lohan wie das blühende Leben aus. Von ihren tiefen Augenringen ist nichts mehr zu sehen. Ihr Blick wirkt entschlossen, und so sah man Lindsay auch auf dem Weg zum Fitnesstraining mit guten Vorsätzen fürs neue Jahr davon schreiten. Lindsay hatte einfach nur gute Laune.

„Heute ist der erste Tag vom Rest meines Lebens“, so gab Lindsay über den Nachrichtendienst „Twitter“ bekannt.

Wir wünschen ihr für das neue Jahr und ihr neues Leben nur das Beste!


Teilen:
Geh auf die Seite von: