Von Lucia-Nicole Zima 0
Überraschendes Geständnis

„Lindenstraße"-Star Georg Ücker ist HIV positiv

Georg Ücker beim „30 Jahre Lindenstraße“-Fototermin

Georg Ücker beim „30 Jahre Lindenstraße“-Fototermin

(© APress / imago)

Seit Jahren wird über den Gesundheitszustand des „Lindenstraße“-Stars Georg Ücker spekuliert. Jetzt äußert sich der sympathische Schauspieler erstmals selbst zu den Gerüchten.

Was für eine schockierende Meldung für alle „Lindenstraße“-Zuschauer. Der beliebte Schauspieler Georg Ücker (53), der seit 1985 als „Dr. Carsten Flöter“ in der ARD-Serie zu sehen ist, ist HIV positiv. Schon seit Jahren wurde über den Gesundheitszustand des homosexuellen Akteurs spekuliert, nachdem er seit 2006 drastisch an Gewicht verloren hatte und 2008 auf der IFA zusammengebrochen war. Jetzt äußerte sich der sympathische TV-Star erstmals selbst zu seinem Gesundheitszustand. Gegenüber der aktuellen Ausgabe des Magazins „Schwulissimo“ stellt er klar: „Tatsache ist, dass ich HIV-positiv bin. Ich bin vermutlich weit über 30 Jahre HIV-positiv und weiß es definitiv seit 25 Jahren.“ Sorgen müssen wir uns aber nicht um ihn machen, wie er weiter erklärt: „Mir geht es dank der Pharmaindustrie und einer in jeglicher Hinsicht positiven Lebenseinstellung gut. Heute bin ich [...] völlig fit und fest entschlossen, ein schriller Alter zu werden.“ 

Quiz icon
Frage 1 von 11

TV-Shows Quiz Aus welcher Sendung kennt man Monica Ivancan?