Von Nils Reschke 1
Vasilys „neue“ Frau

Lindenstraße: Sandra Sarikakis wird bald von Julia Beerhold gespielt

Der nächste „Auszug“ in der „Lindenstraße“: Die Fans müssen sich bei Sandra Sarikakis an ein neues Gesicht gewöhnen.


Alle Fans der „Lindenstraße“ werden derzeit auf eine harte Probe gestellt. Erst mussten sie sich mit dem Serientod von Conny Sperling (Jodie Leslie Ahlborn) und vor allem von Alex Behrendts Frau Josie Stadler, gespielt von Clara Dolny, arrangieren, die infolge einer Viruserkrankung starben. Jetzt findet in der „Lindenstraße“ auch noch ein Rollenwechsel statt. Ab dem 21. April spielt Julia Beerhold das neue Gesicht von Sandra Sarikakis. Jennifer Steffens, die bislang die Ehefrau von Vasily Sarikakis spielte, wolle sich neuen beruflichen Projekten widmen, heißt es von Seiten des WDR.

Seit 2007 spielte Jennifer Steffens die starke Frau an der Seite von Vasily und führte mit ihm gemeinsam das griechische Restaurant „Akropolis“, in dem seinerzeit der Virus aufgetaucht war, weswegen beide aktuell eine schwere Zeit durchmachen. Die Gäste bleiben aus, ihr Restaurant steht vor dem Aus. Jede Menge spannender Stoff also für die neue Schauspielerin Julia Beerhold, die viele TV-Zuschauer sicherlich aus der beliebten WDR-Serie „Die Anrheiner“ kennen. Gelernt hat die 42-Jährige ihr Fach von der Pike auf: Ihre Schauspielausbildung absolvierte Julia Beerhold in Madrid.

Erfahrung ist also reichlich vorhanden. Aber kann Julia Beerhold auch Jennifer Steffens mit ihrer sehr resoluten, rheinländischen Art als Sandra Sarikakis ersetzen? Ab dem 21. April werden sich alle Fans der „Lindenstraße“ selbst ein Bild davon machen, wenn sie erstmals in der berühmtesten deutschen Straße an der Seite von „ihrem“ Vasily zu sehen sein wird. Im Sommer 2007 wurde die Rolle der Sandra eingeführt, die zur „Sponsorin“, eine Art Beraterin für ehemals Drogenabhängige,  des frisch aus dem Entzug entlassenen Dr. Carsten Flöter wird. Als der beinahe einen Rückfall erleidet, taucht Sandra im Dezember 2007 zum ersten Mal in der „Lindenstraße“ in Folge 1150 auf.


Teilen:
Geh auf die Seite von: