Von Elisabeth Scheuchenpflug 0
„Annis“ Song für „Jasmin“

Linda Marlen Runge singt bei GZSZ

Beziehungsstress pur bei GZSZ! Die Liebesbeziehung zwischen „Anni“ und „Jasmin“ ist bereits durch einige Höhen und Tiefen gegangen. Als „Anni“ ihre Gefühle nun in einem emotionalen Song verarbeitet, entpuppt sich dieser möglicherweise als wahrer Beziehungskiller…

In der 5.688. Folge von GZSZ erwartet die Fans der RTL-Daily-Soap am Freitagabend etwas ganz Besonderes: Linda Marlen Runge (29) alias „Anni“ wird wieder singen! In Gitarrenbegleitung von GZSZ-Komponist und Musiker Uli Beck führt sie diesmal einen Song im Rahmen des Open-Mic-Contests im „Vereinsheim" auf -  vor den Augen ihrer Angebeteten „Jasmin" (Janina Uhse, 25).

Liebesstress mit Jasmin

Der Song handelt von ihrem derzeitigen Beziehungsstress mit „Jasmin" und ihren zwiespältigen Gefühlen für sie. So stellt „Anni“ im Liedtext unter anderem die Frage, ob Liebe allein für eine Beziehung ausreicht. Dies kommt bei Jasmin allerdings gar nicht gut an, sodass sich deren Laune von Songzeile zu Songzeile verschlechtert und die Beziehung der beiden ernsthaft in Gefahr bringt…

Frecher Kurzhaarschnitt

„Anni“ hatte sich im Laufe der Serie stark verändert. Zuerst noch mit langen Haaren und süßem Pony auf dem Bildschirm, hat sich die Schauspielerin mittlerweile einen frechen Kurzhaarschnitt zugelegt. Passend zu ihrem eher unkonventionellen Look und den vielen Tattoos. Der Song von „Anni“ wird zur TV-Premiere übrigens auf allen großen Musikportalen zum Download angeboten!

Schon gewusst? Franziska van der Heide verlässt „GZSZ“!


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 25

GZSZ Quiz Welches Traumpaar verließ im Dezember 2013 die Serie, kam aber 2015 wieder zurück?