Von Andrea Hornsteiner 0
Neuer Künstlername

Lily Allen heißt jetzt Lily Rose Cooper

Die Musikerin Lily Allen hat ihren Künstlernamen gewechselt: Sie nennt sich jetzt Lily Rose Cooper.


In den letzten Monaten ist es leise um Lily Allen geworden. Doch nun will die 27-Jährige wieder voll durchstarten, sowohl beruflich als auch privat.

Und dafür hat sie auch ihren bisherigen Künstlernamen geändert: Sie nennt sich jetzt Lily Rose Cooper.

Die britische Pop-Sängerin benützte diesen Namen schon seit längerer Zeit auf Twitter. Jetzt wurde es offiziell gemacht: Eine Sprecherin gab die Namensänderung für die Presse bekannt.

Lily Allen alias Lily Rose Cooper hatte vor einem Jahr den Bauunternehmer Sam Cooper geheiratet und dessen Nachnamen angenommen. Die beiden haben eine achtmonatige Tochter namens Ethel. Das zweite Kind ist auch schon unterwegs.

Auch beruflich tut sich etwas bei der 27-Jährigen: Sie arbeitet momentan noch an einem neuen Song.

Ihr letztes Album namens "It's Not Me, It's You" erschien 2009.


Teilen:
Geh auf die Seite von: