Von Sarah Zuther 0
Alte Liebe neu entflammt

Liebeschaos bei "Alles was zählt"

Nachdem Jennys Baby Annabelle kurze Zeit entführt wurde, entwickelten sich erneut Gefühle zwischen "längst erloschenen Flammen“. Jenny und David küssen sich und Simone und ihr Ex-Mann Richard verbringen eine gemeinsame Nacht miteinander. Kai und Joscha sind frisch verliebt, können ihre Liebe jedoch nur heimlich leben.


Bei "Alles was zählt" geht es in den nächsten Wochen sehr chaotisch zu. Vor allem die Liebe bringt so manch einen um den Verstand.

Nachdem Jennys Baby Annabelle von ihrem Ex-Mann Axel kurze Zeit entführt wurde, steht der Vater des Babys (David) ihr tatkräftig zur Seite. Jenny gestand David vor Kurzem ihre Liebe, die David jedoch nicht erwidert. Doch plötzlich kommt es doch zum Kuss und Jenny scheint ihren lang ersehnten Willen zu bekommen.

Liebescomeback bei Simone und Richard?!

Simone ist sich nicht mehr sicher, ob die geplante Hochzeit mit David eine gute Idee ist. Axels Wiederauftauchen schweißt Simone und ihren Ex-Mann Richard zusammen. Derzeit ist er mit Isabelle liiert. Letztendlich verbringen sie eine gemeinsame Liebesnacht zusammen, doch Simone bereut ihren Seitensprung sofort.

Kai und Joscha schweben auf Wolke 7

Durch Jenny erfährt auch David von Simones Seitensprung. Nun ist das Chaos perfekt und Jennys Intrige erneut aufgegangen. Kai und Joscha können ihre Gefühle für einander nicht mehr verstecken und wollen eine Beziehung wagen. Doch aus Angst vor der Reaktion Anderer möchten sie ihre Liebe nur heimlich leben.


Teilen:
Geh auf die Seite von: