Von Fabienne Claudinon 0
Beruflich und privat funkte es

Liam Hemsworth: So lernte er Miley Cyrus kennen

Zwischen Miley Cyrus und Liam Hemsworth funkte es auch hinter den Kameras

Miley Cyrus und Liam Hemsworth im Jahr 2010

(© Unimedia Images / imago)

Liam Hemsworth und Miley Cyrus wagten einen zweiten Versuch. Die Sängerin und der Schauspieler sind wieder ein Paar. Bereits 2009 waren die beiden schon einmal liiert. Allerdings trennten sie sich damals nach vier Jahren Beziehung. Nun wollen Liam und Miley es erneut versuchen. Doch wie lernten die beiden sich eigentlich kennen?

Liam Hemsworth (26) ist wieder vergeben. Der gutaussehende Schauspieler versucht es erneut mit seiner alten Liebe Miley Cyrus (23). Die beiden waren bereits 2009 ein Paar. Damals lernten sie sich bei den Dreharbeiten zu dem Film „Mit dir an meiner Seite“ kennen. In der Verfilmung des Romans von Nicolas Sparks spielten Miley und Liam ein Liebespaar. Doch nicht nur vor der Kamera funkte es zwischen den beiden. Im Juni 2012 gaben die Sängerin und der Schauspieler dann ihre Verlobung bekannt. Zu einer Hochzeit kam es jedoch nie. Denn die Beziehung endete nur ein Jahr später. Liam Hemsworth und Miley Cyrus trennten sich nach vier Jahren On-Off-Beziehung.

Das ist allerdings längst Geschichte. Die „Wrecking Ball“-Sängerin und der „Tribute von Panem“-Star wurden bereits Anfang des Jahres vermehrt zusammen gesehen. Als Miley dann auch wieder ihren Verlobungsring trug, brodelte es natürlich in der Gerüchteküche. Doch Liam bestätigte in einem Interview, dass er nicht verlobt sei. Ein Liebes-Comeback mit Miley Cyrus gab es allerdings trotzdem. So machten die beiden Turteltauben bereits Urlaub in Liams Heimat Australien. Liam Hemsworth scheint wieder super happy mit seiner Neu-Alt-Freundin Miley zu sein.

Liebe am Set: Diese Stars lernten sich bei Dreharbeiten kennen!

Quiz icon
Frage 1 von 11

Miley Cyrus Quiz Den Sohn welchen Kultpromis hat Miley gedatet?