Von Victoria Heider 0
„Tribute von Panem“-Darsteller und Sängerin

Liam Hemsworth: So happy ist er mit Miley Cyrus

Miley Cyrus Liam Hemsworth erneut verlobt

Miley Cyrus und Liam Hemsworth sind erneut verlobt

(© Getty Images)

Es war eines der überraschendsten Promi-Liebes-Comebacks aller Zeiten: Nach drei Jahren Trennung sind Liam Hemsworth und Miley Cyrus wieder ein Paar und haben sogar ihre Verlobung erneuert. Dass sich Liam erneut für Miley entschieden hat, verwundert dabei nicht.

Vor sieben Jahren lernten sich Hollywood-Schnuckel Liam Hemsworth (26) und Sängerin Miley Cyrus (23) am Set des Romantikfilms „Mit dir an meiner Seite“ kennen. Doch nicht nur vor der Kamera funkte es zwischen den beiden, auch privat kamen sie sich schnell nahe. Im Mai 2012 verlobten sich die beiden sogar. Ihre Liebe hielt jedoch nur vier Jahre, bevor sie sich 2013 trennten. Doch anscheinend sind sie nie wirklich voneinander losgekommen, denn im Januar 2016 wurde bekannt, dass die beiden wieder ein Paar sind. Aber nicht nur ihrer Liebe, auch ihren Hochzeitsplänen geben Liam und Miley eine zweite Chance und sind mittlerweile zum zweiten Mal verlobt.

Miley macht Liam richtig happy

Gegenüber der Australischen „GQ“ verriet Liam über die Trennung: „Natürlich war es hart. Aber zu dieser Zeit entwickelten wir uns in verschiedene Richtungen. Wir waren noch unglaublich jung und damals war es die beste Entscheidung – das haben wir beide gebraucht.“ Die Auszeit war für die beiden also genau das richtige. Beim Liebes-Comeback wird Liam aber sicher nicht nur auf den Verstand gehört haben, sondern vor allem auf sein Bauchgefühl: „Wenn ich etwas fühle, dann gebe ich dem auch nach. Ich fälle meine Entscheidungen danach, was mich wirklich glücklich macht.“ Miley muss Liam also wirklich sehr glücklich machen – sonst hätte er sich sicher nicht noch einmal für sie entschieden.

Quiz icon
Frage 1 von 11

Miley Cyrus Quiz Den Sohn welchen Kultpromis hat Miley gedatet?