Von Anita Lienerth 0
Ankündigung auf Facebook

Letzter „Musikantenstadl“ mit Andy Borg: Eine ganz besondere Show

Andy Borg zeigt die Kulisse seines letzten "Musikantenstadls"

Andy Borg zeigt die Kulisse seines letzten "Musikantenstadls"

(© Andy Borg / Facebook)

Beinahe zehn Jahre stand Andy Borg beim „Musikantenstadl“ vor der Kamera, doch mit der heutigen Show wird er zum letzten Mal als Moderator der Volksmusik-Show zu sehen sein. Auf Facebook kündigte Borg nun an, dass seine letzte Show ein ganz besonderes Ereignis sein wird!

Andy Borg (54) muss sich verabschieden! Jahrelang war er Moderator beim „Musikantenstadl“, doch heute wird er zum letzten Mal für diese Show vor der Kamera stehen. Die Verantwortlichen der Sendung haben sich dazu entschieden, die Show für ein jüngeres Publikum ansprechender zu machen. Dazu gehören natürlich auch neue Moderatoren. Ab September werden Francine Jordi (37) und Alexander Mazza (42) als neue Moderatoren für den „Musikantenstadl“ vor der Kamera stehen.

Andy Borg verlässt Volksmusik-Show

Über sein Aus bei der beliebten Volksmusik- und Schlager-Show zeigt sich Andy Borg immer noch betrübt. Dennoch will er, dass seine letzte Sendung etwas ganz besonderes wird. Auf Facebook zeigt der Moderator seine Freude über diese ganz besondere Show. Zu den ersten Fotos aus Pula, wo die letzte Sendung mit Andy Borg stattfinden wird, schreibt Borg: „Sevus! Das wird nicht nur ein Musikantenstadl, das wird ein Ereignis! Unser Stadlteam zaubert gerade die Kulisse in das Amphitheater und ich verspreche euch, es wird überwältigend. Ich freue mich sehr auf meinen letzten Stadl, auch weil ich weiß, dass ihr bei mir seid!“

Die Fotos sehen wahrlich schon sehr vielversprechend aus und auch mit einem kleinen Video, das Andy vor der traumhaften Kulisse zeigt, wird deutlich, dass die Show heute Abend etwas ganz Besonderes wird.  

Quiz icon
Frage 1 von 14

Schlager Quiz Wie heißt Andrea Bergs 2016 erschienenes Album?