Von Kathy Yaruchyk 0
Königin von Spanien

Letizia von Spanien: Sieben Fakten über die neue Königin

Letizia gehört zu den schönsten, aber auch außergewöhnlichsten Royals dieser Welt. Von der Journalistin zur Königin von Spanien, eine beachtliche Leistung mit vielen Hindernissen und Schicksalsschlägen. Sieben Fakten, die ihr über die schöne Letizia wissen solltet.

Letizia wird bald Koenigin von Spanien

Königin Letizia

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

1. Letizia Ortiz Rocasolano, so lautet der vollständige Name der zukünftigen Königin von Spanien. Ursprünglich hat sie Kommunikationswissenschaften in Madrid studiert und hat anschließend einige Zeit in Mexiko verbracht. Später arbeitete sie als Journalistin für verschiedene Zeitungen und als Nachrichtensprecherin.

2. Letizia war schon einmal verheiratet. 1998 heiratete sie Alonso Guerrero standesamtlich. Die Ehe wurde nur ein Jahr später geschieden. 2004 heiratete sie Prinz Felipe.

3. Legendär bleibt die Verlobungsfeier von Letizia und Felipe im November 2003 und zwar nicht aufgrund des glamourösen Festes. Bei der Feier fiel Letizia dem Kronprinzen bei seiner Rede ins Wort und forderte sogar: „Lass mich ausreden!“ Damit machte sie ihre Position klar, was vielen Traditionalisten ganz und gar nicht gepasst hat.

Hier geht's zu den 10 Fakten zur Krönung von Felipe

4. Die heute 42-Jährige brachte frischen Wind ins katholische Spanien. Sie mag moderne Kleidung, kurze Röcke und hohe Schuhe. In ihrer Freizeit sieht man sie aber auch oft in Jeans und Lederjacke. Die Anpassung an die strikte Etikette des Hofes ist ihr schwergefallen.

5. 2005 kamen Gerüchte über eine Essstörung von Letizia in die Presse. Nachdem sich das Königshaus lange Zeit nicht dazu geäußert hatte, wurde später ein Leserbrief in einer Zeitung veröffentlicht, in dem alle Bulimie-Behauptungen dementiert wurden.

6. Im Jahr 2007 kam der nächste Schicksalsschlag für die zweifache Mama. Ihre Schwester Erika, damals 31, wurde tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Sie hat sich das Leben genommen.

7. Der Spitzname von Letizia lautet „Leti“. Privat besucht sie mit ihrem Gatten gerne Konzerte oder geht ins Kino.

Die schönsten Bilder von Felipe, Letizia und ihren Kindern.


Teilen:
Geh auf die Seite von: