Von Manuela Hans 0
Niels Ruf bleibt ausgeschieden

„Let’s Dance“: Ulli Potofski rückt für Franziska Traub nach

Ulli Potofski schwingt das Tanzbein

Ulli Potofski schwingt das Tanzbein

(© Getty Images)

Heute Abend heißt es auf RTL wieder „Let’s Dance“ und die Teilnehmer geben in der dritten Live-Show wieder ihr Bestes. Eine, die leider nicht mehr dabei sein kann, ist Franziska Traub. Für sie rückt nun nicht Niels Ruf nach, sondern Ulli Potofski.

Franziska Traub (53) musste ihre Teilnahme bei „Let's Dance“ verletzungsbedingt beenden. Beim Training für die dritte Live-Show unter dem Motto „Achtziger Jahre“ verletzte die Schauspielerin sich am Knie und kann nicht mehr weitertanzen. Für sie zurückkehren darf nicht Niels Ruf (42), welcher in der letzten Show ausschied, sondern Ulli Potofski (63). Dieser musste „Let’s Dance“ schon nach der ersten Show verlassen.

Einen Grund für diese Entscheidung gab RTL nicht an. Nahe liegt jedoch Niels Rufs Verhalten in den letzten Tagen. Für seine Äußerung zu dem Tod von Roger Cicero erntete er viel Kritik.

Heute Abend um 20.15 Uhr wird auf RTL wieder das Tanzbein geschwungen. 

Alle Infos zu „Let's Dance“ im Special bei RTL.de

Quiz icon
Frage 1 von 9

"Let's Dance" Quiz Wer war noch nie bei "Let's Dance"?