Von Vanessa Rusert 0
Michael Wendler knackt fast die 0-Punkte-Marke

„Let’s Dance“: Thomas Häßler ist nicht mehr dabei

Thomas Häßler Let's Dance

Thomas Häßler und Regina Luca

(© Getty Images)

Thomas Häßler musste in der gestrigen Folge von „Let’s Dance“ das Tanzparkett räumen: Der Ex-Fußballprofi und seine Tanzpartnerin Regina Luca sind raus. Auch Michael Wendler konnte die Jury kaum überzeugen.

Das war’s für Thomas Häßler (49) bei „Let's Dance“. Der Ex-Fußballprofi und seine Tanzpartnerin Regina Luca konnten mit ihrem Cha Cha Cha zu „Easy Lover“ von Phil Collins und Philip Bailey am gestrigen Freitagabend nicht überzeugen. Die „Let’s Dance“-Jury, bestehend aus Joachim Llambi (51), Motsi Mabuse (35) und Jorge Gonzales (48), vergab nur lasche zehn Punkte an das Tanzpaar. Auch die Zuschaueranrufe am Ende der Show konnten den 49-Jährigen nicht retten: Für Thomas hat es sich bei „Let’s Dance“ endgültig ausgetanzt. 

Doch auch für Michael Wendler (43) war der gestrige Abend nicht von Erfolg gekrönt: Der Sänger und seine Profitänzerin bekamen für ihren Contemporary zu dem Song „Hey“ nur sieben Punkte – Joachim Llambi wollte den Tanz sogar mit null Punkten bewerten, was aufgrund der Jury-Regeln bei „Let’s Dance“ aber nicht erlaubt ist.