Von Mark Read 0
Paul Janke bei Let's Dance

"Let's Dance": Paul Janke gibt sich siegessicher

Gestern wurden die Kandidaten der kommenden Staffel von "Let's Dance" bekannt gegeben. Zu den Promis, die bald in der RTL-Tanzsshow über das Parkett fegen, gehört auch der ehemalige "Bachelor" Paul Janke. Er gibt zu, noch Defizite im Tanzen zu haben - ist aber trotzdem siegessicher.


Als RTL gestern die Namen der Teilnehmer an der kommenden "Let's Dance"-Staffel veröffentlichte, waren darunter schon ein paar Überraschungen. Etwa die frisch von ihrem Freund und Serienkollegen Jörn Schlönvoigt getrennte GZSZ-Darstellerin Sila Sahin. Oder die Ex-Moderatorin Gülcan Kamps. Doch auch Paul Janke ist am Start.

Alle Kandidaten bei "Let's Dance 2013" im Überblick

Der frühere "Bachelor", der vor einem Jahr Traumquoten für RTL holte, stellt sich der Herausforderung. Zwar weiß Paul, dass er im tänzerischen Bereich noch einiges aufzuholen hat. Gegenüber RTL erzählte der 31-jährige Hamburger: "Als Fußballer ist man natürlich etwas hüftsteif, meine O-Beine kommen mir eventuell auch nicht zugute, aber vielleicht klappt der Hüftschwung dann doch ganz gut und ich bin gespannt, ob ich das einigermaßen auf die Reihe bekomme."

Dennoch glaubt Janke, dass er sich nicht verstecken muss. Er geht die Aufgabe bei "Let's Dance" zuversichtlich an: "Was ich mir erhoffe? Dass ich gewinne, natürlich. Ich glaube schon, dass man da an seine Grenzen geht."

Wir sind gespannt, wie sich Paul schlägt. Im März beginnen die neuen Folgen "Let's Dance" bei RTL.


Teilen:
Geh auf die Seite von: