Von Lisa Winder 0
Nur noch 6 Paare sind übrig

„Let's Dance“: Nastassja Kinski ist raus

"Let's Dance": Nastassja Kinksi musste gehen

"Let's Dance": Nastassja Kinksi musste gehen

(© Getty Images)

Große Enttäuschung bei Nastassja Kinski und ihrem Tanzpartner Christian Polanc. Die beiden sind am Freitagabend bei „Let's Dance“ ausgeschieden.

In der siebten Liveshow von „Let's Dance“ mussten Hollywood-Star Nastassja Kinski (55) und Profitänzer Christian Polanc (37) die Show verlassen. Die beiden gehörten schon die letzten Male zu den Zitterkandidaten und am Freitagabend (29. April) hat ihre Leistung nicht mehr gereicht. 

Eric Stehfest (26) und Oana Nechiti (28) überzeugten mit ihrer perfekten Performance und die Jury verteilte 30 Punkte an die beiden. Aber auch Victoria Swarovski (22) konnte trotz gebrochener Rippe zwei perfekte Tänze hinlegen, unterstützt wurde sie dabei natürlich von Tänzer Erich Klann (29). Die Mühen haben sich gelohnt, sie wurden ebenfalls mit 30 Punkten ausgezeichnet. 

Sarah Lombardi (23) und Robert Beitsch (24) konnten zum zweiten Mal 30 Punkte absahnen und gehören zu den Favoriten der Tanz-Show. 

Folgende Kandidaten haben es in die achte Liveshow geschafft: Jana Pallaske (36), Alessandra Meyer-Wölden (33), Eric Stehfest, Julius Brink (33), Ulli Potofski (63), Victoria Swarovski und Sarah Lombardi.