Von Lena Gulder 0
Lob statt Schlagabtausch

"Let’s Dance“: Joachim Llambi findet lobende Worte für Larissa Marolt

Ein Auftritt wurde gestern Abend bei "Let’s Dance“ besonders sehnsüchtig erwartet: Die Tanzperformance von Larissa Marolt. Im Vorfeld wetterte Joachim Llambi bereits gegen die "Dschungelprinzessin“ und man erwartete harte Kritik. Und dann kam plötzlich alles ganz anders. Larissa wurde sogar vom Chefjuror gelobt!

Joachim Llambi lobt Larissa Marolt

Larissa Marolt mit Massimo Sinato

(© Stefan Gregorowius / RTL)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Der gestrige Auftakt der diesjährigen Staffel "Let’s Dance“ konnte sich sehen lassen. Alle Stars gaben ihr Bestes, wobei der ein oder andere Promi trotz harten Tanztrainings keine Meisterleistung aufs Parkett brachte.

Larissa überrascht mit ihrer Konzentration auf dem Parkett

Zu diesen Personen hätte auch Larissa Marolt zählen können, die im "Dschungelcamp“ als kleiner Tollpatsch von sich reden machte. Vor allem Joachim Llambi hatte größte Bedenken und Kritik. Doch die 21-Jährige nahm das als Ansporn und legte einen akzeptablen Cha Cha Cha hin. Dafür gab es sogar Lob vom Chefjuroren persönlich: "Für das erste Mal war das gut und die Verpeilung war schon deutlich weniger als sonst.“

Patrice Bouédibéla musste "Let’s Dance“ verlassen

Es hätte kein größeres Lob für die "Dschungelprinzessin“ geben können. So schaffte sie es auch locker in die nächste Runde. Für Patrice Bouédibéla ging sein Tanzerlebnis gestern Abend schon wieder zu Ende. Mal abwarten, wann es zwischen Llambi und Larissa zum Schlagabtausch kommt!

Jetzt bei PROMIPOOL anmelden! Tolle Überraschungen und Geschenke warten auf dich! Und so einfach geht es:


Teilen:
Geh auf die Seite von: