Von Mark Read 0
Freiwilliger Abschied

"Let's Dance": Gitte Haenning ist raus - Comeback für Magdalena Brzeska

Nun ist es offiziell: Nach dem Tod ihrer Schwester wird Gitte Haenning bei "Let's Dance" aussteigen und ihrer Familie in Dänemark beistehen. Nun stellt sich die Frage: Wer rückt für sie nach? Es wird eine bereits ausgeschiedene Teilnehmerin sein.


Schon seit ein paar Tagen gab es Spekulationen, dass Gitte Haenning nach dem Tod ihrer Schwester Jette und der Tanzpause am vergangenen Mittwoch nicht mehr zu "Let's Dance" zurückkehren würde. Das hat mittlerweile auch RTL bestätigt. "Gitte Haenning wird "Let’s Dance" verlassen. Sie wird nach dem Tod ihrer Schwester Jette in Dänemark bei ihrer Familie gebraucht, die Beerdigung findet erst nächste Woche statt", heißt es in der offiziellen Mitteilung auf der Webseite des Senders. Dort wird auch gleich verraten, wer für Haenning in die Show nachrückt, denn natürlich muss die Lücke im Teilnehmerfeld geschlossen werden.

Galerie: Bilder von allen Teilnehmern

Magdalena Brzeska wird zu "Let's Dance" zurückkehren! Eigentlich waren die 33-jährige Ex-Turnerin und ihr Tanzpartner Erich Klann in der letzten Show ausgeschieden, nun bekommen sie eine weitere Chance. Ob es diesmal für das Paar besser klappt? "Sie freut sich natürlich sehr", schreibt RTL in der Mitteilung. Dann hoffen wir, dass sich diese Freude auch auf das Tanzparkett überträgt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: