Von Kathy Yaruchyk 1
"Let's Dance" Ekaterina

"Let's Dance" Ekaterina Leonova: Schon als Kind wunderschön

Durch "Let's Dance" wurde Ekaterina Leonava hierzulande sehr bekannt. Mit ihrer Schönheit, aber vor allem durch ihr tänzerisches Talent, konnte sie bei der Tanzshow überzeugen und belegte mit Paul Janke den dritten Platz. Auf ihrer Facebook-Seite hat sie nun ein zuckersüßes Kinderfoto von sich gepostet. Hier könnt ihr es sehen:


Ekaterina Leonova (26) war definitiv eine der hübschesten Tänzerinnen, die jemals bei "Let's Dance" zu sehen waren. In der aktuellen Staffel tanzte sie an der Seite von "Bachelor" Paul Janke (31). Gemeinsam belegten sie, nach Sila und Manuel, den dritten Platz.

Während der Show wurde den beiden eine Liebesbeziehung nachgesagt, doch dies haben sie stets dementiert und immer wieder versichert, nur Freunde zu sein.

Ekaterinas Karriere:

Die attraktive Russin tanzt bereits seit ihrem zehnten Lebensjahr und kann auf so einige Auszeichnungen stolz sein. Im Jahr 2008 zog die 26-Jährige nach Deutschland um ihre Karriere im Tanzsport voranzutreiben. Parallel studiert sie BWL an der Kölner Universität.

Heute zählt sie zu den besten Tänzerinnen der Welt. Vor allem auf dem Gebiet der Standard- und Lateinamerikanische Tänze ist sie heute an Weltspitze des Tanzsports. Kein Wunder, dass die Macher der RTL Tanzshow "Let's Dance" auf sie aufmerksam geworden sind.

Auch als Kind eine Schönheit:

Auf ihrer offiziellen Facebook-Seite hat Ekaterina nun ein zuckersüßes Foto aus ihrer Kindheit gepostet. Dazu schrieb sie: "Mit 10 habe ich angefangen zu tanzen...Auf dem Foto bin 11 oder 12...Wie schnell die Zeit vergeht,...Unglaublich!!!! Man soll jeden Tag genießen;)"

Dass auf dem Tanzfoto Ekat, wie sie liebevoll genannt wird, zu sehen ist, kann man kaum abstreiten. Ihr Gesicht hat sich seit der Kindheit kaum verändert.

Wir wollen definitiv mehr von der sympathischen Russin sehen und hoffen sehr, dass sie bei der nächsten Staffel von "Let's Dance" dabei ist.


Teilen:
Geh auf die Seite von: