Von Milena Schäpers 0
Heute um 20:15 Uhr

Let's Dance 2012: Das Große Finale!

Frauen-Power pur! Heute findet das Finale von Let's Dance 2012 statt, und Rebecca Mir und Magdalena Brzeska geben sich nach wochenlangem Training die große Ehre, um den begehrten Titel der Tanzkönigin zu kämpfen.


Das große Finale von Let’s Dance 2012 liegt in weiblichen Händen. Die Finalistinnen Rebecca Mir, Model, eher der feminine elegante Typ, tritt gegen Madgalena Brzeska an, die den gegensätzlichen Typ verkörpert. Die Ex-Profi-Turnerin punktete bis jetzt mit sportlichen Einlagen und besonderer Dynamik.

Langbeinige Sexyness oder beeindruckende Sportlichkeit? Diese Frage stellt sich heut Abend, denn Rebecca überzeugte neben ihren leidenschaftlichen Tanzeinlagen mit knappen Kleidern und einer Beinlänge von 111 cm. Für Uwe Fahrenkrog-Petersen ein klarer Pluspunkt. „Ich drücke Rebecca die Daumen, weil ich glaube, Sexappeal ist wichtig", sagte der Ex-Mitstreiter zu RTL.

Patrick Bach, auch ein ehemaliger Konkurrent, schätzt eher die Fitness von Magdalena als Vorteil ein: „Ich finde diese sportlichen Einlagen wie Spagat immer sehr beeindruckend, vor allem, wenn das in eine Tanzchoreografie eingebunden ist.“

Bereits heute Abend, um 20:15 Uhr bei RTL, treten die Finalistinnen gegeneinander an. Doch von Konkurrenzdruck und Zickereien ist noch nichts zu spüren. Die Beiden wurden während des knallharten elfwöchigen Trainings zu Freundinnen und verzichten auf Kampfansagen.

Für die Fans wird es keine leichte Sache, denn die müssen ganz allein entscheiden, wer heute Abend „Let’s Dance“-Star wird.

[poll id=82]


Teilen:
Geh auf die Seite von: