Von Lena Gertzen 0
Ein Weltstar zu Gast im "Fürstenhof"

Leslie Mandoki mischt die Telenovela "Sturm der Liebe" auf

"Sturm der Liebe" erfreut sich in Deutschland an zunehmend mehr Fans. Kein Wunder, schließlich fesselt die Telenovela mit spannenden Geschichten, herausragenden Schauspielern und seit neuestem auch internationalen Stars: Im November wird niemand Geringeres als Leslie Mandoki den "Fürstenhof" mit seiner Anwesenheit beglücken!


Bekannt wurde Leslie Mandoki (61) durch seine Zusammenarbeit mit Stars wie Lionel Richie (65), Sido (33) und sogar Phil Collins (63). Im Jahr 1979 trat er mit seiner Band Dschingis Khan beim "Eurovision Song Contest" für Deutschland an und belegte, gemeinsam mit seinen Bandkollegen, einen stolzen vierten Platz.

Megastar bei SLD

Nun versucht sich der Weltstar auch als Schauspieler und erweist "Sturm der Liebe" die Ehre, eine Gastrolle zu übernehmen. Ab November wird der sympathische Musiker sich selbst spielen, so die Aussage einer ARD-Pressemitteilung.

"Poppy" drängt sich in den Vordergrund

In "Sturm der Liebe" wird insbesondere "Natascha Schweizer" (Melanie Weigmann, 42) versuchen, das Interesse des Musikers zu wecken. Dabei wird ihr aber "Poppy", gespielt von Birte Wentzek (31), einen großen Strich durch die Rechnung machen…

Die Folgen rund um den sympathischen Sänger am "Fürstenhof" werden voraussichtlich ab dem 5. November 2014 im Ersten zu sehen sein.

Schon gewusst? Diese Darstellerin wird "Sturm der Liebe" bald verlassen!

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: