Von Manuela Hans 0
„Twilight“-Star offen wie nie

Lesbisch oder nicht? Kristen Stewart spricht über ihre Sexualität

Kristen Stewart: So fühlt es sich an, in der Öffentlichkeit aufzuwachsen.

Kristen Stewart bei der Fashion Week in Paris

(© Getty Images)

Nachdem „Twilight“-Star Kristen Stewart über mehrere Jahre mit ihrem Schauspielkollegen Robert Pattinson eine Beziehung führte, soll sie aktuell mit der Produzentin Alicia Cargile zusammen sein. Über die Frage, ob sie homo-, bi- oder heterosexuell sei, spricht sie nun in einem Interview.

In den letzten Monaten stand sehr oft das Liebesleben von Kristen Stewart (25) in den Schlagzeilen, obwohl ihr Erfolg als Schauspielerin nicht abnahm. Nachdem ihre Langzeitbeziehung zu ihrem „Twilight“-Kollegen Robert Pattinson (29) aufgrund einer Affäre in die Brüche gegangen war, wurde es erst ruhig um die Kristen Stewart. Doch dann sah man sie immer häufiger mit der Produzentin Alicia Cargile und die Spekulationen, um eine lesbische Beziehung, begannen.

In der September-Ausgabe des Magazins „Nylon“, auf dessen Cover Kristen auch zu sehen ist, spricht sie offen über ihre Sexualität. So interessiere es die Schauspielerin wenig, wenn es darum geht, welche Sexualität sie hat. Sie sagt: „Wenn du das Gefühl hast, dich definieren zu müssen und die Fähigkeit hast, dich über diese Parameter auszudrücken, dann tu es. Aber ich bin eine Schauspielerin, man. Ich lebe in der verdammten Mehrdeutigkeit dieses Lebens und ich liebe es.“

Stewart wird auch weiterhin kein klares Statement zu ihrem Liebesleben und ihrer Ausrichtung geben, da sie sich nicht definieren und somit in eine Schublade stecken lassen will. „Ich habe das Gefühl, dass es nicht richtig für mich wäre, zu sagen, ,Ich oute mich!' Nein, ich mache einen Job. Solange ich keine Stiftung gründe oder eine Perspektive oder Meinung habe, die andere Leute wissen sollten, definiere ich mich nicht. Ich bin nur ein Kind, das Filme macht.“

Die Schauspielerin, die immer wieder mit neuen Looks überrascht, stellt jedoch klar, dass sie sich nicht verstecke und man sie ruhig „googeln“ kann. Ob sie nun Frauen oder Männer liebt, sollte in einer Zeit wie heute, auch nicht von großer Bedeutung sein. Viel mehr sollte die öffentliche Aufmerksamkeit wieder auf ihre Arbeit als Schauspielerin gelenkt werden.

  
Quiz icon
Frage 1 von 16

"Twilight" Quiz Wie hießen Bellas Freunde in der Schule?