Von Mark Read 0

Leonardo DiCaprio und Blake Lively: Romantischer Trip durch Kalifornien


Seit den Filmfestspielen von Cannes ist es raus: Hollywood-Beau Leonardo DiCaprio und "Gossip Girl"-Darstellerin Blake Lively sind ein Paar. Die Gerüchte bestätigten sich durch wildes Geknutsche auf einer Yacht vor der französischen Mittelmeer-Metropole. Seitdem bereiste das Paar unter anderem Italien. Zuletzt gab es Trennungsgerüchte in den Medien, doch DiCaprio und Lively kontern diese auf ihre ganz eigene Art.

Das Paar unternahm eine romantische Tour durch einige Orte Kaliforniens - ganz privat, nur zu Zweit. Im Städtchen Carmel wurden beide gesehen, als sie sich im örtlichen Coffeeshop einen Nachmittags-Kaffee genehmigten.

Ein Augenzeuge des Besuches berichtete dem "People"-Magazin: "Blake bestelle zwei Cappuccino. Einen mit Milchschaum, einen ohne. Als sie aber erfuhr, dass der Milchschaum hausgemacht ist, wollte sie für die zweite Tasse auch noch einen haben. Sie war sehr liebenswürdig und nett."

Während seine Liebste den Kaffee bestellte, wartete DiCaprio draußen, seine Baseball-Kappe tief ins Gesicht gezogen. Danach unternahmen die beiden einen Spaziergang durch den Ort. Sie sind also nicht nur immer noch zusammen, sie scheinen auch den Sinn für Romantik nicht verloren zu haben.


Teilen:
Geh auf die Seite von: