Von Sabine Podeszwa 0
Wikinger-Film in Planung

Leonardo DiCaprio: Neue Rolle als Wikinger-König

Leonardo DiCaprio sucht seine Rollen gezielt nach interessanten Charakteren aus. Nun möchte er einen der letzten großen Wikinger-Könige spielen: Leonardo wird bald im Kino als Harald III. zu bewundern sein.

Leonardo DiCaprio in Cannes

Leonardo DiCaprio: Seine Mutter ist aus NRW

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Leonardo DiCaprio (38) ist nicht nur der bestbezahlte Hollywood-Schauspieler, er ist auch einer der vielfältigsten unter ihnen. In zahlreichen verschiedenen Charakterrollen hat er sein Schauspieltalent bereits bewiesen. Nun wird er laut filmstarts.de offenbar auch noch eine Rolle als Wikinger-König Harald III. spielen und damit eine weitere Facette seines Talents zeigen.

Leonardo DiCaprio als Harald III.

Das Drehbuch für den Film wird derzeit noch geschrieben. Fakt ist jedoch, dass Leonardo DiCaprio nicht nur die Hauptrolle übernehmen wird sondern auch mit seiner Firma Appian Way als Produzent involviert ist.

Die Story des Films handelt von den Leben des Wikinger-Königs Harald III., der von 1047 bis 1066 König von Norwegen war und als Gründer Oslos gilt. Er kam in der Schlacht von Stamford Bridge im Jahr 1066 zu Tode.

Wann der Film in die Kinos kommen wird, steht zurzeit noch nicht fest. Leonardo DiCaprio-Fans dürfen sich aber vorab schon auf weitere Filme mit dem Schauspieler freuen. Im Dezember kommt "The Wolf of Wall Street" von Martin Scorcese in die Kinos, in dem Leonardo die Hauptrolle spielt. Zudem ist ein Krimi mit Jamie Foxx namens "Mean Business on North Ganson Street" geplant sowie Rollen als "Rasputin" und als "Sinatra".


Teilen:
Geh auf die Seite von: