Von Stephanie Neuberger 0
Kein Interesse an Leo

Leonardo DiCaprio: Cara Delevingne lässt ihn ablitzen

Leonardo DiCaprio hat eine Schwäche für schöne Models. Jetzt machte er sich an Cara Delevingne ran. Doch die 20-Jährige gab dem Hollywood-Star einen Korb.


Schauspieler Leonardo DiCaprio liebt Models. Er war viele Jahre mit Gisele Bündchen zusammen und danach mit Bar Refaeli. Nun wollte Leo in Cannes Model Cara Delevingne für sich gewinnen. Die 20-Jährige zählt derzeit zu den gefragtesten Models der Welt. Sie lief etliche Modeschauen und ist das Werbegesicht zahlreicher Modemarken.

Cara Delevigne kein Interesse an Leonardo DiCpario

An Leonardo DiCaprio hatte Cara Delevingne allerdings kein Interesse. Obwohl sich der Hollywood-Star ins Zeug legte und sich auch nicht sofort von einer Abfuhr abschrecken ließ, gab im Cara einen Korb. Ein Augenzeuge berichtet gegenüber der britischen Zeitung "The Sun": "Normalerweise muss Leo ein Mädchen nur anschauen und sie liegt ihm zu Füßen", und ergänzt weiter: "Cara wollte davon jedoch nichts wissen. Er verbrachte die Nacht damit, ihr nachzujagen, und im Grunde ließ sie ihn auflaufen."

Der Insider ist sich sicher, dass Cara den 38-Jährigen für zu alt hielt und von seiner aufdringlichen Anmache auch nicht sehr begeistert gewesen war. Angeblich soll Leonardo DiCaprio versucht haben, sie zu küssen, was der 20-Jährigen gar nicht passte. Zumindest behauptet der Insider, dass es solche unerwünschten Kussversuche gab.


Teilen:
Geh auf die Seite von: