Von Mark Read 3
Von Null auf Zwei

Lena Meyer-Landrut springt mit "Stardust" fast nach ganz oben

In acht Tagen erscheint das neue Album von Lena Meyer-Landrut. Die gleichnamige Single "Stardust" ist bereits erschienen und beschert der Ex-ESC-Siegerin einen fast perfekten Chartseinstieg.


Die neue Single von Lena Meyer-Landrut kommt bei Musikexperten und Fans gleichermaßen gut an. "Stardust" sei, so der Tenor der Meinungen, ein sehr gelungener Popsong: Mitreißend, eingängig und überhaupt nicht seicht. Auch in den Charts kommt die Single großartig an: "Stardust" springt auf Anhieb von Null auf zwei und beschert der mittlerweile 21-jährigen ehemaligen ESC-Siegerin ein Comeback nach Maß.

Dass der Song da Zeug zum Hit hat, war Lena nach eigener Aussage schnell klar: "Als ich das Lied zum ersten Mal gehört habe, war das Album eigentlich schon fast fertig. Aber hier hat echt alles gestimmt: Der Text ist wunderschön. Die Melodie ist toll. Musikwissenschaftler sprechen hier von einem sogenannten 'Sehr-sehr-sehr-gute-Laune-Lied'", so die Hannoveranerin. Geschrieben wurde "Stardust" von Rosi Golan. Es ist einer der wenigen Songs auf dem neuen Album, der nicht aus der Feder von Lena Meyer-Landrut stammt.

Das neue Album der Sängerin, das ebenfalls "Stardust" heißt, erscheint am 12. Oktober beim "USFO"-Label.


Teilen:
Geh auf die Seite von: