Von Lena Gulder 0
Lena lässt Haare

Lena Meyer-Landrut: Sie trägt jetzt einen Pony

Lena Meyer-Landrut ist in letzter Zeit sehr experimentierfreudig, was ihre Haare betrifft. Nachdem sie sich von braun zu blond und dann wieder zu braun gewandelt hat, überrascht die Sängerin jetzt mit einem neuem Haarschnitt. Lena Meyer-Landrut trägt jetzt Pony!


Die Zeiten sind vorbei, als Lena Meyer-Landrut immer mit braunen, offenen Haaren und eng anliegendem, schwarzem Kleid auftrat. Seit ihrem Sieg beim „Eurovision Song Contest“ im Jahr 2010 ist einige Zeit vergangen und die 22–Jährige hat sich weiterentwickelt. Sowohl musikalisch als auch äußerlich.

Lena Meyer-Landrut steht zu ihrem Pony

Auf Facebook präsentiert sie ihren Fans ihre neue Frisur. Lena Meyer-Landrut trägt jetzt nämlich Pony und hat Gefallen daran gefunden: Warum nicht mal was anderes probieren?“ Es scheint auch, als hätte die Sängerin etwas an ihrer Haarfarbe geändert. Bei ihrer letzten Färbeaktion wechselte sie von blond zu braun. Jetzt leuchtet Lena Meyer-Landruts Mähne in einem frischen Rotbraun.

"Gold-Lena" bald wieder im TV zu sehen

Den meisten Fans gefällt der neue Look. Allerdings kritisieren sie die Figur der „ESC“-Gewinnerin, die auf dem Bild extrem schlank wirkt. Bald ist Lena Meyer-Landrut wieder im TV zu sehen. Bei „The Voice Kids“ nimmt sie erneut einen Platz in der Jury ein. Wer weiß, mit welcher Frisur oder Haarfarbe sie uns dann überrascht!

Was sagt ihr zu Lenas neuem Look: Gelungen oder gewöhnungsbedürftig?

Du möchtest mehr News über Lena Meyer-Landrut erhalten? Dann melde dich zum Newsletter an und du bekommst ein kleines Geschenk dazu!


Teilen:
Geh auf die Seite von: