Von Mark Read 3
Bei Facebook

Lena Meyer-Landrut lässt die Fans in ihr neues Album reinhören

Das neue Album von Lena Meyer-Landrut erscheint zwar erst am 12. Oktober, doch schon jetzt können sich die Fans einen ersten Eindruck von "Stardust" machen. Und zwar auf Lenas Facebook-Seite.


Keine Frage, "Stardust" ist eines der am sehnlichsten erwarteten Alben des Jahres 2012. Lena Meyer-Landrut meldet sich zurück - ohne ihren Mentor Stefan Raab, mit neuem sexy Image und einem Album, das von schwedischen Star-Produzenten zusammengeschraubt wurde. Die erste Single, die genau wie das Album "Stardust" heißt, ist bereits draußen. Auf dem eingängigen, melancholisch angehauchten Popsong deutet die 21-Jährige an, dass sich ihr Sound verändert hat.

Nun können sich die Fans davon überzeugen, dass das auch auf den Rest des Albums zutrifft. Denn das "Stardust"-Album kann man sich nun bei Facebook anhören. Dort stehen etwa einminütige Ausschnitte aus den 12 Liedern des Albums zur Verfügung. Eine gute Einstimmung auf das Album, das am 12. Oktober erscheint.

Mit "Pink Elephant" und "Better News" deuten sich sofort zwei weitere Ohrwürmer der Extra-Klasse an. "Day to Stay" ist eine schöne Akustikballade. Generell sind die Texte auf "Stardust" sehr poetisch geraten, und überhaupt gefällt das Gesamtprodukt auf Anhieb.

Überzeugt euch selbst auf Lenas Facebook-Seite - wir sind uns jedenfalls sicher, dass uns am 12. Oktober ein richtig starkes Album erwartet, das den Erwartungen voll und ganz gerecht wird.


Teilen:
Geh auf die Seite von: