Von Martin Müller-Lütgenau 0
MTV Europe Music Awards

Lena Meyer-Landrut, Justin Bieber und Co.: Die Gewinner im Überblick

Am gestrigen Sonntag gaben sich die Stars bei den MTV Wurope Music Awards in Amsterdam ein Stelldichein. Promipool sagt euch, wer einen der begehrten Preise mit nach Hause nehmen konnte. Zu den strahlenden Gewinnern gehörte auch Lena Meyer-Landrut.

Lena Meyer-Landrut wird Werbegesicht von L'Oreal

Lena Meyer-Landrut

(© Getty Images)
Justin Bieber live

Justin Bieber

(© Getty Images)

In Amsterdam traf sich am gestigen Sonntag das Who-is-Who der internationalen Musikszene zu den prestigeträchtigen MTV Europe Music Awards. Neben Justin Bieber, Katy Perry und Eminem durften auch Lena Meyer-Landrut und Tokio Hotel einen der begehrten Awards mit nach Hause nehmen. Promipool.de präsentiert euch die Gewinner des Abends im Überblick.

Justin Bieber zum vierten – Lena Meyer-Landrut wird ‟Best German Act“

BEST VIDEO: „Wrecking Ball“ (Miley Cyrus)

BEST POP: One Direction

GLOBAL ICON: Eminem

WORLDWIDE ACT: Chris Lee

BEST WORLD STAGE: Linkin Park

BEST MALE: Justin Bieber

BEST ROCK: Green Day

BEST ELECTRONIC: Avicii

BEST LIVE-PERFORMANCE: Beyoncé Knowles

BEST FEMALE: Katy Perry

BEST ALTERNATIVE: Thirty Seconds To Mars

BEST HIP HOP: Eminem

BEST SONG: “Locked Out of Heaven” (Bruno Mars)

BIGGEST FANS: Tokio Hotel

BEST LOOK: Harry Styles

BEST PUSH: Austin Mahone

BEST GERMAN ACT: Lena


Teilen:
Geh auf die Seite von: