Von Lena Gertzen 0
Unfall mit Kindern im Auto

Leah Remini und Jennifer Lopez: Betrunkener Fahrer rast in ihr Auto

Glück im Unglück! Jennifer Lopez und "King of Queens"-Star Leah Remini wurden am Samstag Opfer eines Autounfalls. Niemand wurde verletzt, doch der Schock sitzt erst einmal tief. Insbesondere J.Lo nahm der Vorfall stark mit, da ihre Kinder bei dem Unfall mit ihr im Auto waren.

Jennifer Lopez

Jennifer Lopez

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Leah Remini (44), Jennifer Lopez (45) und deren Kinder hatten am Samstag einen großen Schutzengel. Als die beiden Freundinnen an einer roten Ampel im kalifornischen Malibu hielten, raste ein betrunkener Fahrer in deren Wagen - und beging Fahrerflucht!

Vollbesetzter Wagen

Besonders schockierend: Sowohl Jennifers Zwillinge als auch Leahs Tochter saßen auf der Rückbank des Wagens! Verletzt wurde glücklicherweise niemand, dennoch war "La Lopez" außer sich vor Wut. Bei dem Fotodienst Instagram postete sie ein Bild von sich und Leah, welches die Freundinnen nach dem Unfall zeigt.

J.Lo mutiert zur Super-Mutti

Jennifer Lopez brachte der Zwischenfall - verständlicherweise - total in Rage. Mit unzähligen Hashtags formuliert sie auf Instagram ihren aufgewühlten Gemütszustand. "Fahrt nie betrunken", "Ich verfluche diesen Idioten", "Mamabär" und "Leg dich nicht mit der Bronx an" sind nur einige der zahlreichen Beschreibungen, die laut "Jenny from the Block" wohl auf die Situation zutreffen.

Wie "TMZ" berichtet, wurde der betrunkene Fahrer zwischenzeitlich geschnappt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: