Von Lena Gertzen 0
Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben...

Lea Michele turtelt verliebt mit ihrem neuen Freund

Gut ein Jahr ist es her, dass Lea Michele (27) die schockierende Nachricht über den Tod von Cory Monteith (†31) verkraften musste. Der Schock über den Verlust ihres langjährigen Freundes saß lange tief, jetzt scheint die schöne Schauspielerin aber endlich wieder das Leben in vollen Zügen genießen zu können. Die neusten Fotos zeigen sie freudestrahlend an der Seite ihres neuen Freundes - Männermodel Matthew Paetz.

Erst waren es nur Gerüchte, jetzt scheinen sich die Beweise für eine Beziehung zwischen "Glee"-Star Lea Michele und Model Matthew Paetz zu verdichten. Die beiden Turteltauben wurden vor wenigen Tagen bei einem gemeinsamen Parkbesuch in Los Angeles gesichtet.

Glücklich verliebt

Das Paar wirkt auf den Fotos sehr verliebt. Besonders Lea Micheles herzhaftes Lachen ist wunderschön anzusehen, da wir dieses nach Corey Monteiths Tod schmerzlich vermisst haben. Insbesondere Leas Fans hatten zu Beginn dieser Romanze große Bedenken, da Matthew bisher als Callboy arbeitete.

Sie strahlt wieder

All diese Sorgen scheinen aber völlig unbegründet gewesen sein, da Lea so glücklich wie schon lange nicht mehr aussieht. Ganz egal, was Matthew vor seiner Zeit mit der hübschen Schauspielerin angestellt hat - so lange er Lea im Moment gut tut, spricht nichts gegen eine Beziehung.

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: