Stephanie 0
Ein neues Traumpaar?

Lea Michele: Silvester mit Ashton Kutcher?

Erst vor wenigen Monaten haben sich Ashton Kutcher und Demi Moore getrennt, schon kann sich der 33-jahrige vor Angeboten allem Anschein nach kaum retten. Nun fragte ihn Kollegin Lea Michele in einem Interview, ob er mit ihr Silvester verbringen möchte. Hat Hollywood schon bald ein neues Traumpaar?


Nach acht Jahren Beziehung mit Demi Moore wird Ashton Kutcher in diesem Jahr erstmals Weihnachten und Silvester ohne sie verbringen. Ashton hat viele Verehrerinnen, zu denen offenbar auch Lea Michele zählt. Unlängst berichteten wir, dass gemunkelt wird, zwischen dem beiden wäre mehr als nur eine platonische oder kollegiale Beziehung. Zumindest wirkten die beiden bei der Premiere ihres gemeinsamen Filmes "Happy New Year" sehr vertraut und verstehen sich ganz offensichtlich blendend. Kein Wunder, dass Spekulationen um ihren Beziehungsstatus entstehen. Offiziell haben sich Kutcher und "Glee"-Star Lea Michele zu den Spekulationen nicht geäußert.

Aber in einem Interview mit "Warner Bros. Pictures" goss die Schauspielerin neues Öl ins Feuer. Denn während Lea und Ashton über ihren Film "Happy New Year" sprachen, fragte Lea ihren Kollegen ganz unerwartet, was er an Silvester vorhaben. Zudem lud sie ihn ein, mit ihr und ihrer Familie zu feiern. "Sag mal, was machst du eigentlich an Silvester", fragte Lea Michele Ashton Kutcher. "Wieso feierst du nicht einfach mit meiner großen italienischen Familie und mir? Die würden sterben!" Selbst der 33-jährige war von der spontanen Einladung allem Anschein nach überrascht. Es wirkte, als wüsste er erst nicht, was er antworten solle und stammelte kurz vor sich hin. Doch nach einem kurzen Moment der Überlegung, antwortete er Lea: "Ich weiß noch gar nicht, was ich an Silvester mache, ich hab das noch nicht geplant." Wirklich traurig über die Antwort schien Lea Michele nicht zu sein.

Es stellt sich die Frage: Nur gute PR oder ist es mehr?


Teilen:
Geh auf die Seite von: