Von Manuela Hans 0
Süßer Post für ihren verstorbenen Freund

Lea Michele gedenkt Cory Monteith (†31) an seinem dritten Todestag

Lea Michele und Cory Monteith im Jahr  2013

Lea Michele gedenkt ihrem verstorbenen Freund Cory Monteith via Twitter

(© Getty Images)

Der Tod von Cory Monteith jährt sich heute zum dritten Mal. Lea Michele nahm dies zum Anlass, um ihrem Schauspielkollegen und Freund zu gedenken. Auf Twitter teilte sie eine rührende Nachricht an ihren verstorbenen Freund.

Drei Jahre ist es nun schon her, dass Cory Monteith (†31) aufgrund einer Überdosis Heroin und einer Alkoholvergiftung verstrab. Der Tod des „Glee“-Stars war ein großer Schock, vor allem seine damalige Freundin Lea Michele (29) musste mit diesem großen Verlust lange kämpfen. Seitdem gedenkt die Schauspielerin jedes Jahr an Corys Geburtstag sowie an seinem Todestag an ihn und teilt rührende Worte auf Twitter.

Heute jährt sich Cory Monteiths Todestag zum dritten Mal und Lea Michele hat für ihren verstorbenen Freund nur warme Worte übrig. So teilte sie ein Foto von dem Schauspieler, auf dem man ihn am Meer sieht. Dazu schrieb Lea: „Ich weiß, dass du jeden Tag über mich wachst und lächelst. Ich liebe und vermisse dich jeden Tag Cory, aber heute ein bisschen mehr als sonst.“ Dazu fügte sie noch ein Herz hinzu.

Der liebevolle Eintrag von Michele zu Corys Todestag wurde schon von zahlreichen Fans kommentiert und 43.000 Mal geteilt. Erst Anfang des Jahres ehrte Lea ihren verstorbenen Freund, in dem sie sich die Nummer fünf tätowieren lies. Diese war Cory Monteiths Trikotnummer in der Serie „Glee“, in der sich die beiden kennen und lieben lernten.

 
Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?